Agave tequilana (Restposten)

Ursprünglich stammt die Agave tequilana aus dem sonnigen Mexiko und wird dort für ihre wohlschmeckende Eigenschaft besonders geschätzt. Wie der botanische Name es bereits verrät, dient die Agave als wichtige Basis für die Herstellung von Tequila. Unglaublich, aber wahr: Der Rohstoff für dieses alkoholische Getränk wird aus dieser Agave gewonnen. Zudem überzeugt dieses Exemplar mit einem attraktiven Erscheinungsbild. Die spitz zulaufenden Blätter besitzen einen leicht bläulichen Schimmer und strecken sich wie Schwerter unermüdlich in alle Richtungen. Der spitze Enddorn thront auf jeder Blattspitze und rundet das exotische Gesamtbild stillvoll ab.   Alle Pflanzenliebhaber ohne grünen Daumen können sich über eine gute Nachricht freuen. Im Allgemeinen zählen Agaven zu den äußerst robusten Pflanzen, ...